Geförderte Weiterbildung Berlin, Hotel Nutzkaser Bewertungen, Java 11 Charsequence, Saturn Quadrat Jupiter, Kann Man In Luxemburg Wieder Einkaufen, Metzgerei Decker Hausach, Rezept Blumenkohl-brokkoli Pfanne, " />

Die Durchführung der Prüfung „Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/-in” ist in der entsprechenden Prüfungsordnung vom 26. Reisekosten und Bewirtungskosten - Grundlagenseminar, Reisekosten und Bewirtungskosten – Aktuelle Änderungen und Risiken, Lohnsteuer, Sozialversicherung und Arbeitsrecht zum Jahreswechsel, Unternehmensbewertung kleiner und mittelständischer Unternehmen, Highlights des Bilanzsteuerrechts (Video), Kassenführung – Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung bei Bargeldbetrieben, Jahresabschluss nach Handels- und Steuerrecht, Buchführung und Bilanzierung – Grundlagenseminar, Rechnungswesen für die Assistenz - Grundlagenseminar, Rechnungswesen und Controlling für Unternehmer, Anschaffungskosten & Herstellungskosten (Video), Buchführung und Rechnungslegung in gemeinnützigen Organisationen, Vorbereitung des handelsrechtlichen Jahresabschlusses 2020 - Praxis-Seminar, Bewertung im Handels- und Steuerrecht (Video), Buchführung - Anspruchsvolle Buchungssätze und Aktuelles, Anlagevermögen – Bilanzierung nach HGB, Steuerrecht und IFRS, Jahresabschlüsse auswerten – Praxisbezogene Analyse und Politik, Bilanzänderung und Bilanzberichtigung (Video), Steuern und Bilanzierung im Rechnungswesen – Aktuelle Änderungen, Digitale Rechnungen, E-Invoicing und Scannen für ein effizienteres Rechnungswesen, Digitalisierung in Steuern und Rechnungswesen - Umsetzung interner Kontrollen, CINA® - (Certificate in International Accounting), IFRS Bilanzierung von Versicherungsverträgen – Einführung in das Spannungsfeld der Bilanzierung, IFRS bei Versicherungen – Bilanzierung von Versicherungsverträgen nach IFRS 17, IFRS 16: Vom Lease Accounting zum Lease Management, US-GAAP - Sarbanes-Oxley Act (SOX) 404 – Anforderungen und Anwendung, Transaktionsprozesse – Mergers & Acquisitions, Unternehmensbewertung – Mergers & Acquisitions, Reisekosten und Bewirtungskosten – Grundlagenseminar, Minijobs und Aushilfsjobs in der Entgeltabrechnung, Lohnpfändung, Abtretung und Insolvenzverfahren, Betriebsrentenstärkungsgesetz – Konsequenzen für die betrieblichen Altersvorsorge, Kurzarbeitergeld in der Corona-Pandemie (Video), Stellen- und Tätigkeitsbeschreibung nach dem TVöD / TV Länder, Die richtige Eingruppierung nach §12 TVöD - TV-L, Stellenbeschreibung und Eingruppierung für Beschäftigte in der Informations- und Kommunikationstechnik, Reporting mit SAP® in Finanzbuchhaltung und Controlling, Modul 1: Anwendung von Filtern und Funktionen, Modul 2: Mehrfachoperationen, Szenario, Solver, Makrorekorder, Modul 3: Auswertung relationaler Datenbanken, Modul 5: Präsentationsfähige Gestaltung von Diagrammen, Gemeinnützigkeitsrecht - Grundlagenseminar, Zertifizierter Experte im Gemeinnützigkeitsrecht, Digitalisierung von Planung und Reporting, Reporting, Kommentierung und Storytelling, Digitalisierungsstrategien im Controlling, Erfolgsfaktoren im internationalen Controlling, Produktivitätstraining und Zeitmanagement im Controlling und Rechnungswesen, Kommunikation im Rechnungswesen und Controlling, Excel Seminar - Grundlagen Microsoft Excel, Kennzahlen und Key Performance Indicators (KPI), Grundlagen der Unternehmenssteuerung - Planspielseminar, Die Wirtschaftlichkeit von Investitionen beurteilen, Buchführung und Bilanzierung - Grundlagenseminar, Bilanzbuchhalter-Update: Jahres-Abonnement, Bilanzbuchhalter-Update: Update I – Aktuelles Lohnsteuerrecht, Bilanzbuchhalter-Update: Update II – Aktuelles Bilanzsteuer- & Einkommensteuerrecht, Bilanzbuchhalter-Update: Update III – Aktuelles Umsatzsteuer- & Verfahrensrecht, Steuerberater-Update Seminare - Aktuelles Steuerrecht, Aktuelles Steuerrecht: Das Jahres-Abo für Steuerberater, Steuerberater-Update Q1 – Aktuelles Steuerrecht, Steuerberater-Update Q2 – Aktuelles Steuerrecht, Steuerberater-Update Q3 – Aktuelles Steuerrecht, Steuerberater-Update Q4 – Aktuelles Steuerrecht, Steuerfachwirt-Update: Update I – Aktuelles Steuerrecht, Steuerfachwirt-Update: Update II – Aktuelles Steuerrecht, Steuerfachwirt-Update: Update III – Aktuelles Steuerrecht, Steuerfachwirt-Update: Update IV – Aktuelles Steuerrecht, Fachberater für internationales Steuerrecht, Steuerberater-Update Onlineseminar – Aktuelles Steuerrecht, Steuerfachwirt-Update Onlineseminar - Aktuelles Steuerrecht, Umsatzsteuer – Reihengeschäfte und Dreiecksgeschäfte, Betriebsstättengewinnaufteilungsverordnung, Steuerberater-Update Video – Aktuelles Steuerrecht, Juristische Personen des öffentlichen Rechts – Grundlagenseminar, Umsatzsteuer - Reihengeschäfte und Dreiecksgeschäfte, Umsatzsteuer - Änderungen und aktuelle Praxisfragen, Reisekosten und Bewirtungskosten – Aktuelle Änderungen, Risiken und Gestaltungsmöglichkeiten, Gemeinnützigkeitsrecht – Grundlagenseminar, Vorbereitung des handelsrechtlichen Jahresabschlusses, Geldwerte Vorteile – Grundlagen & aktuelle Änderungen, Besteuerung von Einkünften aus Kapitalvermögen im Privatvermögen, Betriebsstättengewinnaufteilungsverordnung (BsGaV), Wertpapiere und Kapitalanlagen im Betriebsvermögen, Personengesellschaften - Steuerrecht und HGB, Betriebsrentenstärkungsgesetz – Konsequenzen für die betriebliche Altersvorsorge, Stellenbeschreibung nach dem TVöD / TV Länder, IFRS 16 Leasing – die neuen Bilanzierungsregeln im Fokus, Bewertungsmethoden – Mergers & Acquisitions, > Zulassungsvoraussetzungen Steuerberaterprüfung, Rücktrittsbedingungen (Kündigungsfristen), Terminen für die Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt IHK, Intensivlehrgang zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung, Teilprüfung: Wirtschaftsbezogene Qualifikationen, Teilprüfung: Handlungsspezifische Qualifikationen, Situationsbezogenes Fachgespräch mit Präsentation, Eine dreijährige kaufmännische oder verwaltende Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben, oder, erfolgreich die Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten dreijährigen Ausbildungsberuf bestanden und danach zwei Jahre Berufspraxis gesammelt haben, oder, eine erfolgreich bestandene Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und zwei Jahre Berufspraxis vorweisen können, oder. Wirtschaftsfachwirt Prüfung IHK – Aufgaben und Lernmaterial Lernen Sie mit Material, das in Zusammenarbeit mit IHK Prüfern erstellt wurde und verschaffen Sie sich einen entscheidenden Vorteil in der Wirtschaftsfachwirt Prüfung . (c) IHK Düsseldorf 2021 Für die Richtigkeit der in dieser Website enthaltenen Angaben kann die IHK Düsseldorf trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen. Ziel der Prüfung ist der Nachweis der Qualifikation zum Geprüften Wirtschaftsfachwirt/zur geprüften Wirtschaftsfachwirtin, in Unternehmen und Wirtschaftsorganisationen unterschiedlicher Größe und Branchenzugehörigkeit sowie in verschiedenen Bereichen und Tätigkeitsfeldern eines Betriebes Sach-, Organisations- und Führungsaufgaben wahrnehmen zu können und damit die Befähigung, Die mündliche Prüfung, auch situationsbezogenes Fachgespräch genannt, ist die letzte Hürde auf Ihrem Weg zum geprüften Wirtschaftsfachwirt IHK. Hier finden Sie Informationen rund um den IHK Fortbildungsabschluss Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in wie z.B. Vorbereitung auf die mündliche Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt IHK: Überlassen Sie auch bei der mündlichen Prüfung nichts dem Zufall! ... +49 851 507-280 E-Mail: ihk@passau.ihk.de. Der Schwerpunkt liegt in der Regel auf "Führung und Zusammenarbeit". Die Klausuren bzw. Das Prüfungsergebnis erhalten Sie im Anschluss an die Prüfungsleistung. Etwa 4 Wochen vor der jeweiligen Prüfung erhalten Sie ein Einladungsschreiben der für Sie zuständigen Industrie- und Handelskammer mit folgenden Informationen: Für den ersten Teil der Prüfung werden Sie zugelassen, wenn Sie. Geprüfter Wirtschaftsfachwirt. An der Teilprüfung "Wi… Alle Informationen zur Prüfung finden Sie unter: Prüfungsinformationen . Anschriften solcher Lehrgangsanbiete r können abgerufen oder bei der IHK … Die Handlungsspezifischen Qualifikationen orientieren sich am beruflichen Handlungsbereich des jeweiligen Fachwirtabschlusses. Danach werden Sie wieder in den Raum gebeten und Ihnen wird die Note der mündlichen Prüfung und die Info über das Bestehen der Prüfung mitgeteilt. Die Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt IHK gliedert sich in drei Teile. Die Prüfung wird nach den Bestimmungen des Berufsbildungsgesetzes, der Prüfungsordnung für die Durchführung von Fortbildungsprüfungen der Industrie- und Handelskammer Aschaffenburg und der bundesweiten Verordnung für die Prüfung zum Geprüften Wirtschaftsfachwirt/zur Geprüften Wirtschaftsfachwirtin vom 26. Alle unsere Kurse haben außerdem eine begrenzte Teilnehmerzahl. Unser Anspruch: Der Praxisstudiengang bereitet Sie nicht nur auf die IHK-Prüfung vor, sondern auch auf die Rolle als Geprüfter Wirtschaftsfachwirt im Unternehmen. Situationsaufgaben finden in der Regle an zwei aufeinanderfolgenden Terminen statt. Die Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt besteht aus insgesamt 2 Prüfungsteilen: die "Handlungsspezifische Qualifikation" und die "Wirtschaftsbezogene Qualifikation".Um zur Teilprüfung "Handlungsspezifische Qualifikation" zugelassen zu werden, muss der Absolvent vorerst den Prüfungsteil "Wirtschaftsbezogene Qualifikation" erfolgreich abgelegt haben. mindestens drei Jahre Berufspraxis haben. eBay Kleinanzeigen - Kostenlos. Wirtschaftsfachwirt/-in IHK, berufsbegleitend « für Ihren beruflichen Erfolg bei der IHK Akademie München und Oberbayern sichern. Bei einer oder mehreren ungenügenden Leistungen besteht diese Möglichkeit nicht. Zulassungsvoraussetzungen, Lehrgangsträger, Prüfungstermine, Anmeldung und vieles mehr. "Situationsbezogen" ist das Fachgespräch deshalb, weil Sie zu Beginn der Prüfung eine konkrete Aufgabenstellung erhalten. Ihre Prüfung startet mit der Präsentation, die nicht länger als 10 – 15 Minuten dauern sollte. Die Prüfungen für die bundeseinheitlichen Abschlussprüfungen zum Wirtschaftsfachwirt finden zu festgelegten Terminen statt. Prüfung Wirtschaftsfachwirt (Geprüfter) in der Industrie- und Handelskammer Kiel. Grundlage dafür ist eine Verordnung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Team Fernlehrgang. 2 genannten Voraussetzungen kann zur Prüfung auch zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, berufspraktische Qualifikationen erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen. Wichtig ist hierbei, dass die Berufspraxis im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich gesammelt wurde und auch Bezug zu der angestrebten Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt IHK hat.Wer glaubhaft nachweisen kann, dass er anderweitig die notwendigen Kenntnisse erworben hat und daher die Voraussetzungen erfüllt, kann ebenfalls zur Prüfung zugelassen werden. Die IHK ist nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) „Zuständige Stelle” für die Abnahme der Prüfungen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Überlassen Sie auch bei der mündlichen Prüfung nichts dem Zufall! Fortbildung zum Fachwirt, Meister oder BetriebswirtJetzt anfordern, offene Beratungszeit: Mo.-Fr. Um Sie dabei zu unterstützen, bieten wir Ihnen einen Intensivlehrgang zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung bzw. das situationsbezogene Fachgespräch an. 3761158. Üben Sie die Prüfungssituation und die Präsentation der Aufgabenstellung. Nähere Informationen erhalten Sie Die Bewertungen der schriftlichen Prüfungsleistung und der mündlichen Ergänzungsprüfung werden zu einer Note zusammengefasst. Eine bestimmte IHK ist dann für Sie zuständig, wenn Ihr Wohnsitz, der Lehrgangsort oder der Sitz Ihres Arbeitgebers im entsprechenden Kammerbezirk (Region) liegt. Selbstverständlich bleibt die Datenhoheit in Ihrer Hand: Jederzeit kann die Freigabe mit Wirkung für die Zukunft formlos widerrufen werden. Übersicht über die wesentlichen Qualifikationsinhalte: Personalmanagement, betriebliche Ausbildung, Information, Kommunikation und Kooperation. Der IHK-Abschluss zum Geprüften Wirtschaftsfachwirt ist im Deutschen und Europäischen Qualifikationsrahmen (DQR) der Niveau-Stufe 6 (Bachelorabschluss der Hochschule) zugeordnet. All diejenigen, die eine dreijährige anerkannte Ausbildung im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich absolviert haben, müssen ein Jahr Berufspraxis vorweisen können. Alle drei Prüfungsteile legen Sie vor der Industrie- und Handelskammer ab. Lehrgänge, die auf IHK-Prüfungen vorbereiten, werden auch von verschiedenen privaten Anbietern durchgeführt. 2503516) Prüfungsordnung für Fortbildungs- und Ausbildereignungsprüfungen (Nr. Beide Prüfungsteile können damit problemlos hintereinander abgelegt werden. Somit vergeben wir die Plätze in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen. Im Weiterbildungs-Informations-System der IHK-Organisation finden Sie im Bereich Weiterbildungsprüfungen eine Anbieterliste, der Sie alle Bildungsträger entnehmen können, die in unserem Kammerbezirk für Ihre gewünschte Prüfung Vorbereitungslehrgänge anbieten. Im deutschen und europäischen Qualifikationsrahmen ist der Abschluss auf Level 6 (Bachelorstufe) eingeordnet. Danach haben Sie 30 Minuten Zeit, diese zu bearbeiten und ihre Ergebnisse für eine Präsentation vorzubereiten. Alle diejenigen, die eine andere anerkannte Ausbildung erfolgreich absolviert haben, müssen mindestens 3 Jahre Berufspraxis vorweisen können. Eine mündliche Ergänzungsprüfung von maximal 15 Minuten ist dann möglich, wenn in nicht mehr als einer Klausur mangelhafte Leistungen erbracht wurden. Systematisch gehen unsere Dozenten mit Ihnen die prüfungsrelevanten Themen durch und wiederholen diese. Wirtschaftsfachwirt IHK - mündliche Prüfung Die "mündliche Prüfung" ist das so genannte situationsbezogene Fachgespräch. Mit Übungsklausuren und realen Prüfungsaufgaben proben wir mit Ihnen die Prüfungssituation. Der Abschluss Wirtschaftsfachwirt ist der Höheren Berufsbildung zuzuordnen und nimmt einen mittleren Rang zwischen beruflicher Ausbildung und dem Abschluss zum Betriebswirt IHK ein. In zwei Tagen bereiten wir Sie intensiv vor und machen Sie fit für diesen Prüfungsteil. In unserer Übersicht erfahren Sie, welche Vorteile Ihnen die IHK Stade zu bieten hat. Die Prüfungen der europaweit anerkannten Aufstiegsfortbildung zum Wirtschaftsfachwirt werden ausschließlich von den Industrie- und Handelskammern (IHK) abgenommen. Einige Wochen vor der jeweiligen Prüfung erhalten Sie ein Einladungsschreiben der für Sie zuständigen IHK dem Ablaufplan, dem Prüfungsort sowie den zu der jeweiligen Prüfung zulässigen Hilfsmitteln. Anmeldung Wirtschaftsfachwirt "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" (Nr. Zusatzfunktionen: Willkommen auf den Web-Seiten von WIS, dem bundesweiten Weiterbildungs- und Informationssystem der IHK, DIHK und AHK. IHK Kassel-Marburg Wirtschaftsfachwirt/-in (Geprüfte/r) Verordnung vom: 26. mindestens 2 Jahre Berufspraxis oder, bei einem anderen Ausbildungsberuf mindestens 3 Jahre Berufspraxis oder. Hier finden Sie einen Überblick über die Termine: Termine Prüfung Wirtschaftsfachwirt IHK. Unser Intensivlehrgang Handlungsspezifische Qualifikationen bereitet Sie optimal auf die Prüfung vor. Für verschiedene IHK-Fachwirte ist der Prüfungsteil „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“ der erste Schritt zum erfolgreichen Abschluss. Die so genannten "Handlungsspezifische Qualifikationen" können erst dann als Prüfung abgelegt werden, wenn zuvor die "Wirtschaftsbezogenen Qualifikationen" abgelegt wurden. Nach Ablauf der Vorbereitungszeit werden Sie in der Regel von einem der Prüfer abgeholt und in den Prüfungsraum gebracht. Erst dann erhalten Sie nach einer positiven Überprüfung die Anmeldeformulare für die Prüfung. 2503460) Hinweise Wirtschaftsfachwirt (Nr. Cookie-Hinweis. Ihre Prüfungsleistung beginnt mit der Präsentation, die nicht länger als 10 bis 15 Minuten dauern sollte. Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Dann haben Sie 30 Minuten Zeit, diese zu bearbeiten und ihre Präsentation vorzubereiten. Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt über die für Sie zuständige IHK (Industrie- und Handelskammer). ohne Ausbildungsberuf mindestens 4 Jahre Berufspraxis. Auch hier muss die Berufspraxis im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich mit relevanten Bezug zur Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt haben. Systematisch gehen unsere Dozenten mit Ihnen die prüfungsrelevanten Themen durch und wiederholen diese. Sie haben keinen Ausbildungsberuf, aber mindestens 3 Jahre Berufspraxis. Nach Beendigung der Prüfung werden Sie aus dem Raum gebeten, damit sich der Prüfungsausschuss über Ihre Prüfungsleistung austauschen und Ihre Benotung festlegen kann. Dabei soll die Präsentation in der Regel nicht länger als 15 Minuten und das Fachgespräch in der Regel nicht länger als 15 Minuten dauern. Bitte lassen Sie bei der IHK Hannover Ihre Zulassung prüfen, bevor Sie sich zu einem Lehrgang anmelden. In der mündlichen Prüfung können alle Themen geprüft werden, die auch für die schriftlichen Prüfungen möglich sind. Üben Sie die Prüfungssituation und die Präsentation der Aufgabenstellung. Die "Wirtschaftsbezogenen Qualifikationen" werden regelmäßig im März und im Oktober eines jeden Jahres geprüft. Darin finden sich alle relevanten Informationen über Themen, Ablauf und Bewertung deiner mündlichen Prüfung. Sie haben die "Wirtschaftsbezogenen Qualifikationen" vor nicht mehr als fünf Jahren abgelegt und, bei einem sonstigen Ausbildungsberuf (s.o.) er sich innerhalb von zwei Jahren, gerechnet vom Tag der nicht bestandenen Prüfung an, zur Wiederholungsprüfung angemeldet hat. Nach erfolgreichem Abschluss der öffentlich-rechtlichen IHK-Prüfung sind Sie berechtigt, die Bezeichnung "Geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK (m/w/d)" zu … Impressum; Jetzt die Weiterbildung » Gepr. Die "mündliche Prüfung" ist das so genannte situationsbezogene Fachgespräch. In diesem Bereich erhalten Sie von einem erfahrenen IHK-Prüfer wertvolle Informationen zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung (Präsentation & Fachgespräch) des Wirtschaftsfachwirt. Die Punktebewertung für das Ergebnis der schriftlichen Prüfungsleistung ist aus den beiden gleichgewichtigen schriftlichen Teilergebnissen (Situationsaufgabe 1 und 2) zu bilden. zwei Situationsaufgaben, die es zu bearbeiten und zu lösen gilt. Die Freigabe von Cookies ermöglicht Ihnen ein optimiertes Erlebnis unserer Webseite, indem wir personenbezogene Daten verarbeiten. Wählen Sie hier Ihre Konfiguration: NEU: Online-Kurs im Tages-, Abend- oder Samstaglehrgang, Intensivlehrgänge zur abschließenden Prüfungsvorbereitung, Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung, NEU: Live-Online-Kurs für die schriftliche Prüfung, Online-Vorbereitung auf die mündliche Prüfung, Bilanzbuchhalter (IHK) Prüfungsinhalte und -aufbau, Zulassungsvoraussetzungen / Prüfungen (IHK), Kompaktrepetitorium (Wiederholer-Lehrgang), Vertiefungskurs Abgabenordnung/Verfahrensrecht, Update: Fachberater für internationales Steuerrecht, Intensivvorbereitung auf die Projektarbeit und mündliche Prüfung, Online-Intensivvorbereitung auf die vier IHK-Fachprüfungen, Modul I - Kostenrechnung und Kostenmanagement, Modul II - Unternehmensplanung und Budgetierung, Modul IV - Berichtswesen und Informationsmanagement, Modul V - Betriebswirtschaftliche Beratung und Information, MS-Excel für Rechnungswesen und Controlling, 2 - Mehrfachoperationen, Szenario, Solver, Makrorekorder, 5 - Präsentationsfähige Gestaltung von Diagrammen, NEU: Online-Kurs im Wochenendlehrgang oder Abendlehrgang, Intensivlehrgang: Wirtschaftsbezogene Qualifikationen, Intensivlehrgang: Handlungsspezifische Qualifikationen, Intensivlehrgang: Vorbereitung mündlichen Prüfung, Prüfungstermine Wirtschaftsfachwirt (IHK), Übungsklausur Wirtschaftsfachwirt (IHK) - Intensivlehrgang WQ, Neu: Fachassistent Lohn und Gehalt Online-Kurs im Samstag- oder Abendlehrgang, Neu: Fachassistent Lohn und Gehalt Wiederholer-Lehrgang (Kompaktrepetitorium), Neu: Steuerfachwirt Online-Kurs im Samstag- oder Abendlehrgang, Steuerfachwirte-Update: Jahres-Abonnement, UPdate I/IV: Steuer- und Wirtschaftsrecht, UPdate II/IV: Steuer- und Wirtschaftsrecht, UPdate III/IV: Steuer- und Wirtschaftsrecht, UPdate IV/IV: Steuer- und Wirtschaftsrecht, Fernstudium Bilanzbuchhaltung - International (IHK), NEU: Online-Kurs im Samstag-oder Tageslehrgang, Fernstudium Debitoren-/ Kreditorenbuchhalter, CINA® – (Certificate in International Accounting), CINA® – (Certificate in International Accounting) in english, Gesetzestexte für Bilanzbuchhalter (RVO 2015), Gesetzestexte Bilanzbuchhalter – International, Gesetzestexte Debitoren-/Kreditorenbuchhalter, Gesetzestexte Lohn- und Gehaltsbuchhalter, Gesetzestexte Fachassistent Lohn und Gehalt, Umsatzsteuer - Änderungen und aktuelle Praxisfragen 2020/21, Rechnungsstellung und Vorsteuerabzug - Grundlagen und aktuelle Praxisfragen, Richtige Rechnungen und Vorsteuerabzug (Video), Umsatzsteuer – Reihengeschäfte und Dreiecksgeschäfte - Praxis-Seminar, Umsatzsteuer in der Außenprüfung und Rechtsbehelfsbearbeitung, Stolperfallen in der Umsatzsteuer (Video), Die Mehrwertsteuerreform "Quick fixes" (Video), Einführung in die Körperschaftsteuer (Video), Grundlagen der körperschaftlichen Organschaft, Besteuerung von Einkünfte aus Kapitalvermögen im Privatvermögen, Wertpapiere und Kapitalanlagen im Betriebsvermögen - Seminar, Internationales Steuerrecht - Grundlagenseminar, Steuerliche Verrechnungspreise - Grundlagenseminar, Steuerliche Verrechnungspreise - Vertiefungsseminar, Betriebsstättengewinnaufteilungsverordnung - Seminar, Juristische Personen des öffentlichen Rechts - Grundlagenseminar. Hier finden Sie die, Bei Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter, Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, Situationsbezogenes Fachgespräch mit Präsentation, Teilprüfung: Wirtschaftsbezogene Qualifikationen, Teilprüfung: Handlungsspezifische Qualifikationen, Volks- und Betriebswirtschaft (75 Minuten), schriftliche Situationsaufgabe 1 (240 Minuten), schriftliche Situationsaufgabe 2 (240 Minuten), mündliche Situationsaufgabe (Fachgespräch mit Präsentation), Prüfungsschwerpunkt: Führung und Zusammenarbeit, Auswertung der betriebswirtschaftlichen Zahlen, Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling, Interkulturelle Kommunikationsdimensionen, Europäischer Binnenmarkt und Währungsunion, Sie haben einen sonstigen mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach mindestens 1 Jahr Berufspraxis oder, Sie haben einen anderen Ausbildungsberuf und danach mindestens 2 Jahre Berufspraxis oder.

Geförderte Weiterbildung Berlin, Hotel Nutzkaser Bewertungen, Java 11 Charsequence, Saturn Quadrat Jupiter, Kann Man In Luxemburg Wieder Einkaufen, Metzgerei Decker Hausach, Rezept Blumenkohl-brokkoli Pfanne,