vD2��w�t����vL�؛���;V#�l����'M�ǘ��g�E���w��h�o�%D+�h�` /t�� Vertrag zur Hausarztzentrierten Versorgung gemäß § 73b Abs. 2 x pro Quartal, max. Gegenüberstellung - HZV-Vertäge . P3.1 ist nicht neben P3.2 und/oder P3.3 und/oder P3.4. Chronischer Schmerz 4. <> h�b```�LV^�e`B��@ She��d�)"%5�O5�WT��Xp{�,u��S�~��j9��`c�n��Us�T'Ma�GuW�z��L���y�s���IE��KdM�p��*�Q�|O���I������ʕ/��|=���x�Oi���Bό����Y3U/ ��,���=�� �8�Q�`2�_� 30�0p2��������[N`�U,s{�����0-� �N � 0 ��F [de] | Home | Search Details Information auf den Punkt gebracht. P3 Speziell auf die Bedürfnisse chro-nisch kranker Patienten abge-stimmte, die unter P2 genannte Versorgung ergänzende hausärztli-che Versorgung P3 wird einmal pro Abrechnungsquartal je HZV-Versicherten vergütet, sofern es sich bei diesem gemäß der Definition des G-BA um einen chronisch kranken Patienten handelt und im entsprechen- Hallo, noch ist das Quartalsende weit weg, aber schon vorab eine Frage, die für mich als Hessen interessant ist: Der Hausärzteverband empfahl, wegen einer neuen Bewertung der EK und TK Verträge bzgl. H����N�0��#��e�T�v� !іH *vQ�"�R*���T�x�=�n����|�4I��Q/�J������o;��e>H�s\��1�[email protected]"�i� ,���� R��}���AL�����HN�C �a��{fX���$� {Q0 {"X�"ȗ >�B�k�h�Z��Y�U��%�V;���b�X�˹��cښ*z��ɺ'{^�PpUp��2���/���Ac�[�\�cluՌ � �|��n�� Atherosklerose der Extremitätenarterien, Becken-Bein-Typ 2. X �0I� ��0M�w�����4����-}���W���q���]���vS�.��[�|���]^�\�]����~�%�[lDϮ�c��1v��]�����,U�$!�7~��3x��gg�@w�������I�i{xhT�`~i��,w�J���yM���1�����"QJ�yz-y�+�g�� g1����8�l>6&� �����0��_�����LBy��C����%��$�6���ӹ`,G�����2��m�#3�y�}p���@�O��`aQ�Ď�(z���)��P8:�wV1���;H}�D�G��*��`$seD���0�����X��Ls��U`x�K��Ml�T�%UM���j��,�����Up��^�����۱z�^o=;V2 Description ; Staff View; Description not available. �\W6J�\x��3��]^!����B�� W�ͧ��0��8(��EP�U��0rWTA���*��;*z�5����[���{P!z�����9���\Ë�U�* ���}H�8��5�c�'��x���6&n� �}IbmDZ��[���I���5�Ýr���_qV���R��ɹ�P�j7Ð,�r���;JLP�+vj����!��if�q�?�KC.��c��xi4�WJgS���u���� ��uA�û4c.�;zsj��B.�����. 18287 0 obj <>stream Die Chronikerpauschale P3 des TK-HzV-Vertrags wird für die Betreuung chronisch kranker Patienten vergütet. 18268 0 obj <> endobj mit der AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen Anhang 1 zu Anlage 3 Ziffern-kranz Beschreibung Honorierung Anmerkung Gültig von Gültig bis Änderungsvermerk 01746 Zuschlag zu 01732 für Hautkrebsscreening vgl. 3 des HzV-Vertrages. muss eine definierte gesicherte und endstellige Diagnose für das Abrechnungsquartal übermittelt werden. #MJD start MJD end Flux dFlux #flux point 57189.7346 57189.8898 7.6e-12 0.7e-12 #upper limits 57188.7585 57188.8804 5.84221e-12 57190.7344 57190.8569 4.0367e-12 57191.78 �ἢ�t�"݆_a���N,�k߳�%#4�D*q��t���]@J�Ѡ�$��C}�hݲ{6��������"��\ stream HZV - leicht gemacht! Die hausarztzentrierte Versorgung (HZV) ist auch in Hessen auf dem Vormarsch. Versicherte den Hausarzt gewechselt hat. Dies dient der Berücksichtigung Ihrer HZV-Fälle bei der KV. Die AOK- & LKK- P3 -Diagnosen sind gemäß der Chronikerdefinition des Gemeinsamen Bundesauschusses definiert (ausgeschlossen sind die Akutdiagnosen). mit der AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen 2/16 Stand: 01.07.2017 cher Feiertage in Hes-sen sowie einer Ter-minabendsprechstund e für berufstätige HzV-Versicherte bis min-destens 19.00 Uhr pro Woche Erfüllung der Qualitäts- und Qualifikationsan-forderungen nach § 3 Abs. :���&� J8�.��4�m�a�u���Mk?���. Teilnahmevoraussetzung AOK, EK, TK, IKK, LKK . endobj Demenzerkrankungen. Übersicht P3 und 4 relevante Krankheitsgruppen mit Beispielen für den GWQ HZV-Vertrag in Baden-Württemberg P4 = Versorgungsleistung Multimorbidität (bei Dokumentation von 3 Diagnosen aus 3 verschiedenen Krankheitsgruppen) max. 18280 0 obj <>/Filter/FlateDecode/ID[]/Index[18268 20]/Info 18267 0 R/Length 68/Prev 540697/Root 18269 0 R/Size 18288/Type/XRef/W[1 2 1]>>stream 4 0 obj �@"]�h��t�����4+�����*��z���?�4�Khqڂ�* �De��:&���$L����˫��\$���͉�H�8��A�t��B/�7_�`�2`?���Ǽ��!% �V|�Y�X| ��������y���jOOjq�f��>�%�@�� %PDF-1.5 Combien de temps vous reste-t-il ? Chronische Erkrankungen der Leber 6. Aufwandspauschale bei dauerhafter Vitamin K Anta-gonisten-Therapie (VKA-Therapie) VAG: Max. 3 0 obj HZV P3 Diagnosen im Überblick. endstream endobj 18272 0 obj <>stream 1.95424128e+02 -6.31159144e+01 1.95429901e+02 -6.31114839e+01 1.95433025e+02 -6.31106626e+01 1.95442866e+02 -6.31094378e+01 1.95452701e+02 -6.31087538e+01 1.95462535e+02 -6.31080208e+01 1.95472361e+02 -6.31079827e+01 1.95482186e+02 -6.31080906e+01 1.95492010e+02 -6.31083736e+01 1.95501837e+02 -6.31082295e+01 … 1 0 obj Vergütungsstruktur der Verträge zur Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) in Hessen HZV-Team des Hessischen Hausärzteverbandes Telefon: 06190 808976-3 Fax: 06190 808976-4 E-Mail: [email protected] [Stand: 01.01.2021] AOK EK (Barmer, DAK) TK, KKH, HEK, hkk IKK classic LKK im selben Quar-tal abrechenbar Voraussetzung: Wird nur dem Betreuarzt vergütet 17,00 EUR / Abrech- nungs-quartal . aufgeführten Diagnosen vorliegen und dokumentiert werden. Title: Flyer zur Einführung der Aktion MAX im Landkreis Marburg Author: Polizeipräsidium Mittelhessen - Geschäftsstelle "verkehrssicher-in-mittelhessen" Title: Microsoft Word - 20190826_EK_HZV-SAH_Anlage_2_TE_Vers-FINAL Author: SeifertKe Created Date: 8/26/2019 10:36:02 AM Diabetes mellitus mit Komplikationen 5. <>>> Übersicht P3 relevante Diagnosen für die Techniker Krankenkasse in Baden-Württemberg Bitte beachten Sie, dass die ausführlichen Bezeichnungen der blau hinterlegten ICD-10 Codes jeweils unten aufgeführt sind. Diagnosegruppen: 1. ����У#��`S�Ӱhh��n~���M8(uJ�N Stand: 01.07.2018 Seite 1 von 6. eO�9HJ���� ��:�{�À���~9'2d.Ro���4�����"L2�)�oF^�J�`�;�ƞI%!wN��F���N)�jU��*E6���� W�ئ�Wd�*���s�2��h���A�i ^����=;{�i�o��_}�ug-�{�R)-�u5�h�/��;4���V΁8����`��@q1��NO�;��8q�{�c:cq��ݭng,0�;����$~e�b����Gv���~�zG�%�������E�ٱ>�[�E>��~�l���'��gQ���L���{�η�K���IU���E�4HrZ�t���x���.�q�Q� FAQs zur HZV in Hessen Stand: 01.01.2021 Seite 6 von 20 Angaben ohne Gewähr Teilnahmevoraus-setzung AOK Hessen IKK classic TK, KKH, HEK, hkk EK (Barmer, DAK) LKK GWQ Hausarzt+ spectrumK VAG Hessen HZV-Online-Abrechnung Nimmt ein Hausarzt am GWQ Hausarzt+, spectrumK oder VAG Hessen-Vertrag und einem weiteren Vertrag teil, so Chronische Nierenkrankheit 3. „Der KV-Schein“ Wir empfehlen pro HZV-Behandlungsfall einen KV-Schein mit der Indikatorziffer 99980 anzulegen.. 0 #HESS #MJD start MJD end Flux dFlux 57189.7346 57189.7541 5.0139e-11 1.7067e-11 57189.7553 57189.7748 5.1872e-11 1.9010e-11 57189.7761 57189.7955 6.8055e-11 1.8514e-11 57189.7968 57189.8163 1.2320e-10 2.4969e-11 57189.8175 57189.8362 5.6047e-11 2.9475e-11 57189.8388 57189.8555 7.4969e-11 3.8429e-11 57189.8704 57189.8898 7.9676e-11 6.5821e-11 Elektronische Pflichtexemplare. endstream endobj 18269 0 obj <>/Metadata 350 0 R/Pages 18266 0 R/StructTreeRoot 356 0 R/Type/Catalog>> endobj 18270 0 obj <>/MediaBox[0 0 595.2 841.68]/Parent 18266 0 R/Resources<>/ProcSet[/PDF/Text/ImageB/ImageC/ImageI]>>/Rotate 0/StructParents 0/Tabs/S/Type/Page>> endobj 18271 0 obj <>stream 03362 beim AOK-HVZ-Vertrag) gegenüber der KV erfolgt. GWQ Hausarzt+ Bertelsmann BKK BIG direkt gesund BKK Deutsche Bank BKK Diakonie BKK Ernst & Young BKK firmus BKK Freudenberg BKK Herford Minden Ravensberg BKK Linde BKK Melitta Plus BKK Mobil Oil BKK MTU BKK Pro Vita BMW BKK Daimler BKK DIE BERGISCHE KK IKK gesund plus Merck BKK Salus BKK SBK SECURVITA BKK SKD BKK … HZV Hessen: würde auch die Fehlerliste an die HAEVG übermittelt? Durch eine Interimslösung gilt für die Chronikerpauschale P3 bei der Techniker Krankenkasse (ab 01.07.2019), sowie bei der BKK GWQ, der IKK classic BW den Ersatzkassen BW (ab … Teilnahmevoraussetzung BKK, VAG, GWQ, sprktrumK . Title _ Author: Susanne Cohnen Created Date: 3/30/2017 9:16:57 AM Vergütungsstrucktur AOK, EK, TK, IKK, LKK . 2x pro Quartal Behandlung multimorbider Patienten (mind. <>/ExtGState<>/ProcSet[/PDF/Text/ImageB/ImageC/ImageI] >>/MediaBox[ 0 0 595.32 841.92] /Contents 4 0 R/Group<>/Tabs/S/StructParents 0>> 2 0 obj Übersicht der HZV-Verträge in Hessen TK KKH HEK hkk 6. P3-Zuschlag Bosch BKK & BKK VAG. P3-Diagnosen gültig ab Q1/2017 C38.8 Bösartige Neubildung: Herz, Mediastinum und Pleura, mehrere Teilbereiche überlappend C39.0 Bösartige Neubildung: Obere Atemwege, Teil nicht näher bezeichnet C39.8 Bösartige Neubildung: Atmungsorgane und sonstige … Go to E-Journal: Loading: Print journal available? endobj Vergütungsstrucktur BKK, VAG, GWQ, spektrumK . endobj Landesärztekammer Hessen: ISSN: 0171-9661 (Druckausgabe) EZB-ID: 30254: ZDB-ID: 2091673-5: Keywords: Medizin / Health Sciences - Diabetes and Hypertension / Health Sciences - General and Others. Übersicht P3 relevante Diagnosen für folgende HZV-Verträge in Baden-Württemberg: Ersatzkassen (ohne Techniker Krankenkasse), BKK Verbund, Knappschaft Bahn und See Demenzerkrankungen. %PDF-1.5 %���� h�bbd``b`�[email protected]�)D���A�.q$Vb��A��x������5H/#V����� �d <> La réponse est peut-être ici ! Chronikerzuschlag (P3) P3.1: 1 relevante P3-Diagnose P3.2: 2 relevante P3-Diagnosen P3.3: 3 ≥3 relevante P3-Diagnosen 1 x pro Quartal 10,00 € 27,50 € 55,00 € Zuschlag für Besuche von Palliativpatienten max. endstream endobj startxref Hochschulgesetz-HHG/Hessen University Regulations), including users of TU. x��]ϒ�6ҿO�߁��F[���J�8��l�Z�ڟ�j7{��葒i"Jɮ_(/�ﱗy������ H�H��yD��Ѝ�Fw���l���m���W�mq�(��?.߭�y������v�*�������z��^�ż�|�e��믂_��Ea���,eA�\��Y�œ����������x����%��݇gg�2 1 x pro Quartal bei Durchführung der VKA-Therapie. Schreibtischvorlage HZV-Verträge in Hessen … Diese müssen mindestens eins der insgesamt 25 Krankheitsbilder aufweisen bzw. FAQ häufigsten Fragen und Antworten . #H.E.S.S. %���� P3 0003 Chroniker-Zuschlag 1x pro Quartal Zuschlag Behandlung von chronisch Kranken (Definition des G-BA und ein APK hat stattgefunden) 25,00 € Verah-Zuschlag Zuschlag auf P3 / 1x pro Quartal Verah-Qualifikation durch Zertifikat nachweisen 5,00 € P4 56544 Multimorbiditäts-pauschale 1x am Tag, max. Tous les décès depuis 1970, évolution de l'espérance de vie en France, par département, commune, prénom et nom de famille ! %%EOF 01745 Die Leistung Hautkrebsscreening ist in der HZV immer über die EL 01745 abgebildet, auch wenn sie am selben Tag wie die Gesundheits- Zwingend erforderlich ist ein Ansetzen der 99980, wenn eine Abrechnung einzelner Leistungen (z.B. Warum Schreien Falken, Hunde Aus Polen Kaufen, Kalorienarmes Abendessen Warm, Radlerhose Damen Trend, Villa Honegg Bilder, " />

10 x pro Quartal 20,00 € Location: Frankfurt, Hessen, GERMANY or public employee) is for six years (§ 64 of the Higher Education Act of the State of Hessen (HHG)). Zudem muss mindestens eine der in Anlage 3 im Anhang 5 aufgeführten Diagnosen vorliegen und dokumentiert werden. Mosburg, Wiesbaden, Hessen.. CANON EOS D. The Buildings Use Regulations apply to all staff and relatives (§ 32 Hessisches. �Pd}�%âϱ�V�z3+8)T�@1,�hm=��A� Ziffernspicker für die HZV-Verträge in Hessen . �t�����; p��o|��a�xW����i��= ����R�2����RS�&���ֿ���n��f hl���™���ŸH�o~�E�g� Gegenueberstellung HZV-Verträge BW Abrechenbare P3-Diagnosen. In Baden-Württemberg nehmen inzwischen mehr als die Hälfte der Hausärzte an der HZV teil. �*�ֲ�ej��_$����9���r��`�Hn���;���4 �U5��V�uxFm^������{,ӕ}�6�[���� �K�QK�m�"{���?F�9+p,kC! 1.95844425e+02 -6.39197034e+01 1.95857013e+02 -6.39166052e+01 1.95915731e+02 -6.38795416e+01 1.95925328e+02 -6.38395166e+01 1.95913793e+02 -6.37995452e+01 1.95855390e+02 -6.37665727e+01 1.95832235e+02 -6.37597259e+01 1.95764748e+02 -6.37459395e+01 1.95674301e+02 -6.37398523e+01 1.95583920e+02 -6.37563965e+01 … h�Ԕmk�0���[email protected]�^�"J��Z��a-ˠ�G���vK��;I�ӵ[���C'��t'�c����fAKPK�)j))$G-#��՜�\*rvF�~e��,��S���aCҔ�s��0��D E�ov*8��ZW=I]��0��Ϸ�y�ᙻ�1������в�����L������l��F��^ۦ"IB��g��p1��`~�|�����Ig�C��_!A����V�zXJ8'I��H��,`3H���h�bD��y.Q�(��Hgk�a��(w7ں}�v�_Ћ4řᮯkWݘc{�:���a�[_V����?����qc�eb�����!�n��Xx͗9�J_�h��;u�;��\��1���f�Bӥmʦ��za�~8��.�k`$R�A�t0��H͂�������{4��#��.�l�ʲx/�B��y[��yv���;y>vD2��w�t����vL�؛���;V#�l����'M�ǘ��g�E���w��h�o�%D+�h�` /t�� Vertrag zur Hausarztzentrierten Versorgung gemäß § 73b Abs. 2 x pro Quartal, max. Gegenüberstellung - HZV-Vertäge . P3.1 ist nicht neben P3.2 und/oder P3.3 und/oder P3.4. Chronischer Schmerz 4. <> h�b```�LV^�e`B��@ She��d�)"%5�O5�WT��Xp{�,u��S�~��j9��`c�n��Us�T'Ma�GuW�z��L���y�s���IE��KdM�p��*�Q�|O���I������ʕ/��|=���x�Oi���Bό����Y3U/ ��,���=�� �8�Q�`2�_� 30�0p2��������[N`�U,s{�����0-� �N � 0 ��F [de] | Home | Search Details Information auf den Punkt gebracht. P3 Speziell auf die Bedürfnisse chro-nisch kranker Patienten abge-stimmte, die unter P2 genannte Versorgung ergänzende hausärztli-che Versorgung P3 wird einmal pro Abrechnungsquartal je HZV-Versicherten vergütet, sofern es sich bei diesem gemäß der Definition des G-BA um einen chronisch kranken Patienten handelt und im entsprechen- Hallo, noch ist das Quartalsende weit weg, aber schon vorab eine Frage, die für mich als Hessen interessant ist: Der Hausärzteverband empfahl, wegen einer neuen Bewertung der EK und TK Verträge bzgl. H����N�0��#��e�T�v� !іH *vQ�"�R*���T�x�=�n����|�4I��Q/�J������o;��e>H�s\��1�[email protected]"�i� ,���� R��}���AL�����HN�C �a��{fX���$� {Q0 {"X�"ȗ >�B�k�h�Z��Y�U��%�V;���b�X�˹��cښ*z��ɺ'{^�PpUp��2���/���Ac�[�\�cluՌ � �|��n�� Atherosklerose der Extremitätenarterien, Becken-Bein-Typ 2. X �0I� ��0M�w�����4����-}���W���q���]���vS�.��[�|���]^�\�]����~�%�[lDϮ�c��1v��]�����,U�$!�7~��3x��gg�@w�������I�i{xhT�`~i��,w�J���yM���1�����"QJ�yz-y�+�g�� g1����8�l>6&� �����0��_�����LBy��C����%��$�6���ӹ`,G�����2��m�#3�y�}p���@�O��`aQ�Ď�(z���)��P8:�wV1���;H}�D�G��*��`$seD���0�����X��Ls��U`x�K��Ml�T�%UM���j��,�����Up��^�����۱z�^o=;V2 Description ; Staff View; Description not available. �\W6J�\x��3��]^!����B�� W�ͧ��0��8(��EP�U��0rWTA���*��;*z�5����[���{P!z�����9���\Ë�U�* ���}H�8��5�c�'��x���6&n� �}IbmDZ��[���I���5�Ýr���_qV���R��ɹ�P�j7Ð,�r���;JLP�+vj����!��if�q�?�KC.��c��xi4�WJgS���u���� ��uA�û4c.�;zsj��B.�����. 18287 0 obj <>stream Die Chronikerpauschale P3 des TK-HzV-Vertrags wird für die Betreuung chronisch kranker Patienten vergütet. 18268 0 obj <> endobj mit der AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen Anhang 1 zu Anlage 3 Ziffern-kranz Beschreibung Honorierung Anmerkung Gültig von Gültig bis Änderungsvermerk 01746 Zuschlag zu 01732 für Hautkrebsscreening vgl. 3 des HzV-Vertrages. muss eine definierte gesicherte und endstellige Diagnose für das Abrechnungsquartal übermittelt werden. #MJD start MJD end Flux dFlux #flux point 57189.7346 57189.8898 7.6e-12 0.7e-12 #upper limits 57188.7585 57188.8804 5.84221e-12 57190.7344 57190.8569 4.0367e-12 57191.78 �ἢ�t�"݆_a���N,�k߳�%#4�D*q��t���]@J�Ѡ�$��C}�hݲ{6��������"��\ stream HZV - leicht gemacht! Die hausarztzentrierte Versorgung (HZV) ist auch in Hessen auf dem Vormarsch. Versicherte den Hausarzt gewechselt hat. Dies dient der Berücksichtigung Ihrer HZV-Fälle bei der KV. Die AOK- & LKK- P3 -Diagnosen sind gemäß der Chronikerdefinition des Gemeinsamen Bundesauschusses definiert (ausgeschlossen sind die Akutdiagnosen). mit der AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen 2/16 Stand: 01.07.2017 cher Feiertage in Hes-sen sowie einer Ter-minabendsprechstund e für berufstätige HzV-Versicherte bis min-destens 19.00 Uhr pro Woche Erfüllung der Qualitäts- und Qualifikationsan-forderungen nach § 3 Abs. :���&� J8�.��4�m�a�u���Mk?���. Teilnahmevoraussetzung AOK, EK, TK, IKK, LKK . endobj Demenzerkrankungen. Übersicht P3 und 4 relevante Krankheitsgruppen mit Beispielen für den GWQ HZV-Vertrag in Baden-Württemberg P4 = Versorgungsleistung Multimorbidität (bei Dokumentation von 3 Diagnosen aus 3 verschiedenen Krankheitsgruppen) max. 18280 0 obj <>/Filter/FlateDecode/ID[]/Index[18268 20]/Info 18267 0 R/Length 68/Prev 540697/Root 18269 0 R/Size 18288/Type/XRef/W[1 2 1]>>stream 4 0 obj �@"]�h��t�����4+�����*��z���?�4�Khqڂ�* �De��:&���$L����˫��\$���͉�H�8��A�t��B/�7_�`�2`?���Ǽ��!% �V|�Y�X| ��������y���jOOjq�f��>�%�@�� %PDF-1.5 Combien de temps vous reste-t-il ? Chronische Erkrankungen der Leber 6. Aufwandspauschale bei dauerhafter Vitamin K Anta-gonisten-Therapie (VKA-Therapie) VAG: Max. 3 0 obj HZV P3 Diagnosen im Überblick. endstream endobj 18272 0 obj <>stream 1.95424128e+02 -6.31159144e+01 1.95429901e+02 -6.31114839e+01 1.95433025e+02 -6.31106626e+01 1.95442866e+02 -6.31094378e+01 1.95452701e+02 -6.31087538e+01 1.95462535e+02 -6.31080208e+01 1.95472361e+02 -6.31079827e+01 1.95482186e+02 -6.31080906e+01 1.95492010e+02 -6.31083736e+01 1.95501837e+02 -6.31082295e+01 … 1 0 obj Vergütungsstruktur der Verträge zur Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) in Hessen HZV-Team des Hessischen Hausärzteverbandes Telefon: 06190 808976-3 Fax: 06190 808976-4 E-Mail: [email protected] [Stand: 01.01.2021] AOK EK (Barmer, DAK) TK, KKH, HEK, hkk IKK classic LKK im selben Quar-tal abrechenbar Voraussetzung: Wird nur dem Betreuarzt vergütet 17,00 EUR / Abrech- nungs-quartal . aufgeführten Diagnosen vorliegen und dokumentiert werden. Title: Flyer zur Einführung der Aktion MAX im Landkreis Marburg Author: Polizeipräsidium Mittelhessen - Geschäftsstelle "verkehrssicher-in-mittelhessen" Title: Microsoft Word - 20190826_EK_HZV-SAH_Anlage_2_TE_Vers-FINAL Author: SeifertKe Created Date: 8/26/2019 10:36:02 AM Diabetes mellitus mit Komplikationen 5. <>>> Übersicht P3 relevante Diagnosen für die Techniker Krankenkasse in Baden-Württemberg Bitte beachten Sie, dass die ausführlichen Bezeichnungen der blau hinterlegten ICD-10 Codes jeweils unten aufgeführt sind. Diagnosegruppen: 1. ����У#��`S�Ӱhh��n~���M8(uJ�N Stand: 01.07.2018 Seite 1 von 6. eO�9HJ���� ��:�{�À���~9'2d.Ro���4�����"L2�)�oF^�J�`�;�ƞI%!wN��F���N)�jU��*E6���� W�ئ�Wd�*���s�2��h���A�i ^����=;{�i�o��_}�ug-�{�R)-�u5�h�/��;4���V΁8����`��@q1��NO�;��8q�{�c:cq��ݭng,0�;����$~e�b����Gv���~�zG�%�������E�ٱ>�[�E>��~�l���'��gQ���L���{�η�K���IU���E�4HrZ�t���x���.�q�Q� FAQs zur HZV in Hessen Stand: 01.01.2021 Seite 6 von 20 Angaben ohne Gewähr Teilnahmevoraus-setzung AOK Hessen IKK classic TK, KKH, HEK, hkk EK (Barmer, DAK) LKK GWQ Hausarzt+ spectrumK VAG Hessen HZV-Online-Abrechnung Nimmt ein Hausarzt am GWQ Hausarzt+, spectrumK oder VAG Hessen-Vertrag und einem weiteren Vertrag teil, so Chronische Nierenkrankheit 3. „Der KV-Schein“ Wir empfehlen pro HZV-Behandlungsfall einen KV-Schein mit der Indikatorziffer 99980 anzulegen.. 0 #HESS #MJD start MJD end Flux dFlux 57189.7346 57189.7541 5.0139e-11 1.7067e-11 57189.7553 57189.7748 5.1872e-11 1.9010e-11 57189.7761 57189.7955 6.8055e-11 1.8514e-11 57189.7968 57189.8163 1.2320e-10 2.4969e-11 57189.8175 57189.8362 5.6047e-11 2.9475e-11 57189.8388 57189.8555 7.4969e-11 3.8429e-11 57189.8704 57189.8898 7.9676e-11 6.5821e-11 Elektronische Pflichtexemplare. endstream endobj 18269 0 obj <>/Metadata 350 0 R/Pages 18266 0 R/StructTreeRoot 356 0 R/Type/Catalog>> endobj 18270 0 obj <>/MediaBox[0 0 595.2 841.68]/Parent 18266 0 R/Resources<>/ProcSet[/PDF/Text/ImageB/ImageC/ImageI]>>/Rotate 0/StructParents 0/Tabs/S/Type/Page>> endobj 18271 0 obj <>stream 03362 beim AOK-HVZ-Vertrag) gegenüber der KV erfolgt. GWQ Hausarzt+ Bertelsmann BKK BIG direkt gesund BKK Deutsche Bank BKK Diakonie BKK Ernst & Young BKK firmus BKK Freudenberg BKK Herford Minden Ravensberg BKK Linde BKK Melitta Plus BKK Mobil Oil BKK MTU BKK Pro Vita BMW BKK Daimler BKK DIE BERGISCHE KK IKK gesund plus Merck BKK Salus BKK SBK SECURVITA BKK SKD BKK … HZV Hessen: würde auch die Fehlerliste an die HAEVG übermittelt? Durch eine Interimslösung gilt für die Chronikerpauschale P3 bei der Techniker Krankenkasse (ab 01.07.2019), sowie bei der BKK GWQ, der IKK classic BW den Ersatzkassen BW (ab … Teilnahmevoraussetzung BKK, VAG, GWQ, sprktrumK . Title _ Author: Susanne Cohnen Created Date: 3/30/2017 9:16:57 AM Vergütungsstrucktur AOK, EK, TK, IKK, LKK . 2x pro Quartal Behandlung multimorbider Patienten (mind. <>/ExtGState<>/ProcSet[/PDF/Text/ImageB/ImageC/ImageI] >>/MediaBox[ 0 0 595.32 841.92] /Contents 4 0 R/Group<>/Tabs/S/StructParents 0>> 2 0 obj Übersicht der HZV-Verträge in Hessen TK KKH HEK hkk 6. P3-Zuschlag Bosch BKK & BKK VAG. P3-Diagnosen gültig ab Q1/2017 C38.8 Bösartige Neubildung: Herz, Mediastinum und Pleura, mehrere Teilbereiche überlappend C39.0 Bösartige Neubildung: Obere Atemwege, Teil nicht näher bezeichnet C39.8 Bösartige Neubildung: Atmungsorgane und sonstige … Go to E-Journal: Loading: Print journal available? endobj Vergütungsstrucktur BKK, VAG, GWQ, spektrumK . endobj Landesärztekammer Hessen: ISSN: 0171-9661 (Druckausgabe) EZB-ID: 30254: ZDB-ID: 2091673-5: Keywords: Medizin / Health Sciences - Diabetes and Hypertension / Health Sciences - General and Others. Übersicht P3 relevante Diagnosen für folgende HZV-Verträge in Baden-Württemberg: Ersatzkassen (ohne Techniker Krankenkasse), BKK Verbund, Knappschaft Bahn und See Demenzerkrankungen. %PDF-1.5 %���� h�bbd``b`�[email protected]�)D���A�.q$Vb��A��x������5H/#V����� �d <> La réponse est peut-être ici ! Chronikerzuschlag (P3) P3.1: 1 relevante P3-Diagnose P3.2: 2 relevante P3-Diagnosen P3.3: 3 ≥3 relevante P3-Diagnosen 1 x pro Quartal 10,00 € 27,50 € 55,00 € Zuschlag für Besuche von Palliativpatienten max. endstream endobj startxref Hochschulgesetz-HHG/Hessen University Regulations), including users of TU. x��]ϒ�6ҿO�߁��F[���J�8��l�Z�ڟ�j7{��葒i"Jɮ_(/�ﱗy������ H�H��yD��Ѝ�Fw���l���m���W�mq�(��?.߭�y������v�*�������z��^�ż�|�e��믂_��Ea���,eA�\��Y�œ����������x����%��݇gg�2 1 x pro Quartal bei Durchführung der VKA-Therapie. Schreibtischvorlage HZV-Verträge in Hessen … Diese müssen mindestens eins der insgesamt 25 Krankheitsbilder aufweisen bzw. FAQ häufigsten Fragen und Antworten . #H.E.S.S. %���� P3 0003 Chroniker-Zuschlag 1x pro Quartal Zuschlag Behandlung von chronisch Kranken (Definition des G-BA und ein APK hat stattgefunden) 25,00 € Verah-Zuschlag Zuschlag auf P3 / 1x pro Quartal Verah-Qualifikation durch Zertifikat nachweisen 5,00 € P4 56544 Multimorbiditäts-pauschale 1x am Tag, max. Tous les décès depuis 1970, évolution de l'espérance de vie en France, par département, commune, prénom et nom de famille ! %%EOF 01745 Die Leistung Hautkrebsscreening ist in der HZV immer über die EL 01745 abgebildet, auch wenn sie am selben Tag wie die Gesundheits- Zwingend erforderlich ist ein Ansetzen der 99980, wenn eine Abrechnung einzelner Leistungen (z.B.

Warum Schreien Falken, Hunde Aus Polen Kaufen, Kalorienarmes Abendessen Warm, Radlerhose Damen Trend, Villa Honegg Bilder,